Rocky Mountaineer – The Golden Circle

12 Tage/11 Nächte ab/bis VancouverPreis: ab EUR 3.699,- p.P.

Infos

Unsere Empfehlung fĂĽr …

  • GenieĂźer

Highlights:

  • Inkludierte AusflĂĽge in den Rocky Mountains

Eingeschlossene Leistungen:

  • Zugfahrt lt. Ausschreibung
    • Übernachtungen lt. Ausschreibung
    • Mahlzeiten lt. Ausschreibung
    • (F=Frühstück, M=Mittagessen)
    •Transfer zw. Bahnhof und Hotel in
    Vancouver, Whistler, Quesnel, Jasper,
    Banff und Kamloops
    • Ausflüge: Vancouver Lookout, Jasper
    Highlights Tour, Icefield Parkway Tour
    mit Ice Explorer, Yoho Nationalpark Tour
    (gefĂĽhrte AusflĂĽge sind englischspr.)
    • Busreise Tag 6-8 mit englischspr. Reiseleitung
    durch den Fahrer
    • Nationalpark Pass

Nicht eingeschlossene Leistungen:

• weitere Mahlzeiten & Transfers
• optionale Ausflüge
• Trinkgeld

Termine:

26.04.-04.10.: Freitag

Hinweise:

SL= SilverLeaf Service
GL= GoldLeaf Service

Tauchen Sie ein in die facettenreiche Landschaft Westkanadas.
Lehnen Sie sich zurĂĽck und genieĂźen Sie eine unvergessliche Bahnreise.

1. Tag: Ankunft in Vancouver
Nach individueller Anreise zu Ihrem Hotel haben Sie Gelegenheit, die Metropole individuell zu erkunden. Besuchen Sie z.B. den Vancouver Lookout (inkl.). Unterbringung: Hampton Inn *** (SL), Fairmont Hotel Vancouver ***** (GL), 2 Ăśbernachtungen

2. Tag: Vancouver – Whistler
Nach dem Transfer zur Rocky Mountaineer Station gehen Sie am frĂĽhen Morgen an Bord des Zuges. Danach fĂĽhrt die Reise entlang des Sea-to-Sky Korridors und vorbei am Howe Sound nach Whistler, wo Sie gegen 11.30 Uhr ankommen. Der restliche Tag steht zur freien VerfĂĽgung. (F) Unterbringung: Mittelklassehotel. Wird von Rocky Mountaineer mit den Reiseunterlagen bekannt gegeben.

3. Tag: Whistler – Quesnel
Entlang abwechslungsreicher Landschaft reisen Sie heute mit dem Zug vorbei am Pemberton Valley, durch den Fraser Canyon, der einer Wüste gleicht, und erreichen die sanften Hügel des Cariboo Plateaus. Die Überquerung der Deep Creek Bridge ist definitiv ein Höhepunkt des heutigen Tages. (F, M) Unterbringung: Mittelklassehotel. Wird von Rocky Mountaineer mit den Reiseunterlagen bekannt gegeben.

4. Tag: Quesnel – Jasper
Von Quesnel aus folgt der Rocky Mountaineer dem Fraser River nach Norden bis zur Stadt Prince George. Von hier aus geht die Reise weiter Richtung Osten durch die Wälder des Nordens von British Columbia, vorbei am Mount Robson – höchster Berg der kanadischen Rockies. Am Abend erreichen Sie Jasper, in der Provinz Alberta. (F, M) Unterbringung: Sawridge Inn ***+ (SL), Fairmont Jasper Park Lodge ****+ (GL), 2 Übernachtungen

5. Tag: Jasper
Erleben Sie heute Jasper und den Nationalpark auf einem halbtägigen Ausflug.

6. Tag: Jasper – Lake Louise
Mit dem Bus reisen Sie entlang des Icefields Parkway nach Lake Louise. Unterwegs können Sie bei einem Halt die Athabasca Falls bestaunen. Ein inkludierter Ausflug mit dem Ice Explorer auf den Athabasca Gletscher inklusive Mittagessen und Besuch des Glacier Skywalk ist ein Höhepunkt des Tages. (M) Unterbringung: Fairmont Château Lake Louise ***** (SL/GL), 2 Übernachtungen

7. Tag: Lake Louise
Der heutige Tag steht zur freien VerfĂĽgung. Verbringen Sie ihn zum Beispiel bei einem Spaziergang entlang des berĂĽhmten Lake Louise oder unternehmen Sie eine Kanufahrt auf dem selbigen (optional).

8. Tag: Lake Louise – Banff
Genießen Sie am heutigen Nachmittag einen halbtägigen Ausflug mit dem Bus in den Yoho Nationalpark. Bewundern Sie den Spiral Tunnel, Emerald Lake oder die natürlich geformte Steinbrücke, die sich über den Kicking Horse River spannt. Anschließend erfolgt die Fahrt nach Banff. Unterbringung: Banff Caribou Lodge ***+ (SL), Fairmont Banff Springs Hotel ***** (GL), 2 Übernachtungen

9. Tag: Banff
Der Tag steht zur freien Verfügung, damit Sie Banff erkunden können. Eine Fahrt auf den Sulphur Mountain mit der Seilbahn ist sehr zu empfehlen (optional).

10. Tag: Banff – Kamloops
Willkommen zurück an Bord des Rocky Mountaineer. Die heutige Reise führt Sie durch eine vielfältige Landschaft mit Gletschern, schneebedeckten Gipfeln, über Gebirgspässe und durch das Weideland des Landesinneren. Am Abend erreichen Sie Kamloops. (F, M) Unterbringung: Mittelklassehotel. Wird von Rocky Mountaineer mit den Reiseunter lagen bekannt gegeben.

11. Tag: Kamloops – Vancouver
Ein letztes Mal gehen Sie heute an Bord des Rocky Mountaineer, um zurĂĽck nach Vancouver zu fahren. AnschlieĂźend erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. (F, M) Unterbringung: Hampton Inn *** (SL), Fairmont Hotel Vancouver ***** (GL)

12. Tag: Ende des Programms
Heimflug oder individuelle Weiterreise.

Irrtum, Zwischenverkauf und zwischenzeitliche Ă„nderung vorbehalten.