Driving up Downunder

7 Tage / 6 Nächte ab Adalaide bis Alice Springs oder umgekehrtPreis: ab EUR 549,- p.P.

Infos

Unsere Empfehlung fĂĽr …

  • Outbackfans

 

Highlights:

  • Coober Pedy
  • Uluru & Kata Tjuta
  • Kings Canyon

Eingeschlossene Leistungen:

  • 6 Ăśbernachtungen lt. Ausschreibung (nach VerfĂĽgbarkeit, sonst gleichwertig)
  • FrĂĽhstĂĽck (F) an Tag 7
  • Umfangreiches, deutschsprachiges Informationsmaterial

Zusätzlich eingeschlossenen bei Buchung inkl. Mietwagen:

  • Avis-Mietwagen der gebuchten Kategorie ohne Selbstbehalt ab/bis Flughafen oder StadtbĂĽro
  • EinwegmietgebĂĽhr
  • Vehicle Registration Fee, Concession Recovery Fee, Premium Location Surcharge, Loss Damage Waiver
  • Navigation

Termine:
Täglich

GESAMTSTRECKE: ca. 2260 km

1. Tag: Adelaide – Port Augusta
Verschiedene Wege führen nach Port Augusta – der kürzeste über Port Pirie, eine rund vierstündige Fahrt. Landschaftlich schöner, aber länger, ist die Route über das Weinbaugebiet Clare Valley.
Unterkunft: Comfort Inn Westside ***, Tageskilometer: ca. 310 km

2. Tag: Port Augusta – Coober Pedy
„Coober Pedy“ bedeutet treffend „Erdloch des weißen Mannes“ in der Aborigine-Sprache, denn die meisten Bewohner leben in unterirdischen Wohnungen (Stollen vom Opalabbau), die von Natur aus klimatisiert sind.
Unterkunft: Opal Inn ***, Tageskilometer: ca. 540 km

3. Tag: Coober Pedy – Marla
Am Vormittag ist noch Zeit, Coober Pedy zu erkunden, selbst nach Opalen zu schürfen oder in einem Geschäft einzukaufen. Weiter nach Norden nach Marla, wo der bekannte Oodnadatta Track beginnt.
Unterkunft: Marla Travellers Rest ***, Tageskilometer: ca. 240 km

4. Tag: Marla – Ayers Rock
Via Kulgera nach Norden. In Erldunda zweigt die Straße zum Ayers Rock ab. Wir empfehlen, den Sonnenuntergang am Ayers Rock auf keinen Fall zu versäumen.
Unterkunft: Outback Pioneer *** (2 Nächte), Tageskilometer: ca. 520 km

5. Tag: Ayers Rock
Ein Tag zur freien Verfügung – besuchen Sie auch unbedingt die Olgas/Kata Tjuta.

6. Tag: Ayers Rock – Kings Canyon
Auf dem Lasseter Highway zurĂĽck vom Ayers Rock. Die Luritja Road fĂĽhrt zum Kings Canyon.
Unterkunft: King Canyon Resort ***+, Tageskilometer: ca. 320 km

7. Tag: Kings Canyon – Alice Springs
FĂĽr den bekannten Spaziergang am oberen Rand des Kings Canyon empfehlen wir die frĂĽhen Morgenstunden. Danach Fahrt nach Alice Spings. (F)
Tageskilometer: ca. 480 km (2WD) / ca. 330 km (4WD)

Irrtum, Zwischenverkauf und zwischenzeitliche Ă„nderung vorbehalten.